HOME > Leistungen > Entwicklung > Eingabesysteme > Mechanische Tasten 

Mechanische Tasten

Mechanische Tasten gehören zu den Standards unter den Eingabesystemen. Sie sind seit Jahren in der Praxis erprobt, zeichnen sie sich durch eine sehr benutzerfreundliche und intuitive Bedienung,  sowie die meist einfache Integration aus.

Als nachteilig hat sich bei mechanischen Tasten erwiesen, dass diese zumeist anfälliger für Verschmutzungen sind. Sie unterliegen zudem einem höheren Verschleiß und schneller voran schreitendem Alterungsprozess als andere Eingabesysteme. Dies liegt insbesondere an der verschlechterten Optik durch Abnutzung.

Im gehobenen Preissegment gibt es jedoch durchaus hochwertige, mechanische Tasten mit anspruchsvollem Design. Wir zeigen Ihnen gerne, wie Sie mechanische Tasten z.B. auch in Umgebungen mit höherer Verschmutzung einsetzen können oder welche Alternativen es gibt.

Gummi- und Folientasten

Eine spezielle Ausprägung von mechanischen Tasten sind Gummi- und Folientasten.

Gummitasten zeichnen sich dadurch aus, dass sie wesentlich robuster als andere Tasten sind. Sie eignen sich daher auch für den Einsatz in besonderen Umgebungen, z.B. im industriellen Umfeld und medizinischen Bereich.

Folientasten haben eine äußerst niedrige Höhe und damit geringen Platzbedarf. Sie können auch bei baulichen Einschränkungen gut verwendet werden und sind optisch deutlich einfacher in Gehäuse bzw. Geräte integrierbar als herkömmliche Tasten. Insbesondere Folientasten können aufwändig und im Design ansprechend gestaltet werden. So werden sie häufig nicht nur im industriellen und medizinischen Bereich verwendet, sondern auch für Consumer Produkte eingesetzt.

Typische Einsatzbereiche

  • Kunststoff- oder Metalltasten:
    • Stereoanlage
    • Not-Aus-Schalter

  • Gummitasten:
    • Fernbedienung
    • Industrieanlagensteuerung

  • Folientasten:
    • Bedienung im Nasszellenbereich (Dusche, Sauna, Whirpool)
    • Bedieneinheit in einer Schaltschrank Front

Kontakt

Deutschland:

Jochen Gimple

+49 7022 / 4057-0
 jochen.gimple(at)kontron.de

Österreich:

Wolfgang Unterlerchner

+43 5373 43143-0
 wolfgang.unterlerchner(at)kontron.at